T

Moderation von Teamklausuren

Worum geht es?

Tagesworkshop, z. B. jährliche Klausur zum Jahresbeginn, Führungskräfteteams oder alle MitarbeiterInnen von Firmen bzw. Abteilungen bis zu max. 25 / 30 Personen

Visions- und Zieleklausuren; Jahresklausuren: Ziele und wichtigsten Aufgabestellung des Jahres gemeinsam definieren, Ausblick auf das kommende Arbeitsjahr; Reflexion des „Erreichten“; Klausuren zu bestimmten Schwerpunktthemen, z. B. bessere Vernetzung, Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen unterschiedlichen Führungsebenen oder Bereichen, etc.

Ziel

  • Klare Strukturierung des Tages (roter Faden)
  • Einsatz unterschiedlichster Methoden
  • neutrale externe Moderation
  • Dokumentation der erarbeiteten Ergebnisse
  • die verantwortlichen Führungskräfte können sich auf ihre eigentliche Rolle als Führungskraft konzentrieren und müssen sich nicht für die Tagesstruktur verantwortlich fühlen